Freundschaftsturnier 2019

4. Freundschaftsturnier der SG Diebach e. V. „ Diebacher Edelknechte“

Teilnehmer aus Siebenbürgen in Rumänien

Teilnehmer aus Siebenbürgen in Rumänien

Die Diebacher Bogenschützen veranstalteten ihr 4. Freundschaftsturnier.

Das auf 96 Teilnehmer begrenzte Turnier auf dem eigenen 3D Parcours war schon seit Monaten ausgebucht. Bei diesem Turnier nehmen keine Bogenschützen der SG Diebach teil, um den Heimvorteil auszuschließen. Zum ersten Mal wurden auch Teilnehmer aus Siebenbürgen in Rumänien und aus der Schweiz begrüßt . Bei sommerlichen Temperaturen freuten sich die Schützen schon auf den neu gestellten Parcours. Der Wettkampf wurde auf 28 Ziele mit einer 3 Pfeile Wertung ausgetragen. Nach der Begrüßung um 9 Uhr konnten sich die Bogenschützen auf dem Schießplatz einschießen. Der offizielle Schießbeginn auf dem 3D Parcours war um 10:30 Uhr. Nach einem fast 4 stündigen Wettkampf kamen die 16 Gruppen wieder zurück zum Schießplatz. Die Teilnehmer wurden ,wie immer , vom SG Team bestens mit Gegrilltem und selbstgebackenen Kuchen versorgt. Nach Abgabe der Schießkarten und deren Auswertung fand die Siegerehrung statt. Die ersten Drei in jeder Bogenklasse erhielten eine Medaille und eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl. Von Schüler über Jugend und Erwachsene , dabei unterteilt in Frauen- und Männer- Wertung. Zum Anschluss wurden noch 10 Gutscheine für einen Parcours- Durchgang unter den Teilnehmern verlost. Es war ein gelungenes Turnier, das bei den Schützen sehr große Anerkennung fand. Wir bekamen viel positives Feedback. Die Diebacher Edelknechte freuen sich schon auf das 5. Freundschaftsturnier. Die Ausschreibung hierzu beginnt im Herbst.

Bericht: Dietmar Hofacker Spartenleiter Bogensport

Platzierungen hier klicken!

Mehr Fotos vom Parcours und der Siegerehrung vom Manfred auf unserer Facebook Seite!

https://www.facebook.com/edelknechte

mehr Fotos hier klicken!